Branchenseiten.info Branchenseiten.info Branchenseiten.info
Aktuelle News aus der Wirtschaft

Qualys und Microsoft erleichtern den Kunden die Absicherung von Azure

München (ots) - Qualys, Inc. (NASDAQ: QLYS), Pionier und führender Anbieter für cloudbasierte Sicherheits- und Compliance-Lösungen, hat als Embedded-Partner von Microsoft die Anwendungen Qualys Vulnerability Management und Qualys Container Security mit Microsoft Azure integriert. Neue Integration bietet eingebaute Sicherheit für Azure-Workloads und Container-Orchestrierung, ohne dass Software verteilt oder aktualisiert werden muss.

Durch die Integration kann das Azure Security Center den Kunden, die virtuelle Maschinen und Container einsetzen, jetzt eine wesentlich umfangreichere Schwachstellenerkennung bieten. Die Funktionalität ist ohne zusätzliche Kosten für alle Kunden verfügbar, die die Azure Security Center Standard Edition für virtuelle Maschinen oder Azure Advanced Threat Protection für den Azure Kubernetes Service nutzen.

"Wir freuen uns, mit Unterstützung von Qualys eine bessere Schwachstellenerkennung im Azure Security Center bieten zu können und damit den Kunden die Absicherung zu erleichtern", so Ramesh Chinta, Principal Group Program Manager, Azure. "Dank dieser Kooperation können unsere Kunden ein breiteres Spektrum an Schwachstellen erkennen und Empfehlungen zur Beseitigung erhalten. So können sie ihren Sicherheitsstatus verbessern."

Die Lösung nutzt eingebettete Cloud-Agenten und Container-Sensoren von Qualys. Da es sich um einen Cloud-Service handelt, muss keine zusätzliche Software verwaltet und aktualisiert werden.

"Durch die direkte Integration von Qualys-Funktionalitäten in Azure macht Microsoft den Kunden das Schwachstellenmanagement und den Schutz ihrer Container wesentlich leichter. Das Ergebnis ist integrierter Schutz mit Echtzeit-Sichtbarkeit für eine sichere Bereitstellung von Cloud-Workloads und DevOps-Orchestrierung", erklärt Philippe Courtot, Chairman und CEO von Qualys.

Die Lösung wird auf der Microsoft Ignite angekündigt. Bestehende und neue Nutzer der Azure Security Center Standard Edition können sie sofort integrieren.



Pressekontakt: Kafka Kommunikation Ursula Kafka +49 89 747470-580 info@kafka-kommunikation.de

Original-Content von: Qualys, übermittelt durch news aktuell

weitere News...
Bitte geben Sie mindestens einen Ort oder eine Postleitzahl ein.
OK
Bitte geben Sie mindestens einen Ort oder eine Postleitzahl ein.
Alternativ wählen Sie bitte ein Bundesland in Kombination mit dem Anfangsbuchstaben des gesuchten Ortes.
OK